usedom-inside.de - Insider Tipps für die Region Usedom

Aktuell sind 135 Gäste und keine Mitglieder online

Eisenbahn - Dampffährschiff „Stralsund“

Eisenbahn - Dampffährschiff „Stralsund“

Das Eisenbahnfährschiff „Stralsund“ in Wolgast mit 2 zweistufigen Expansionskolben-Dampfmaschinen, das einzige seiner Art in Europa.

Seit 1990 gehört es der Stadt Wolgast, die es seit 1996 als technisches Museum betreibt.

Wolgast - "Tor zur Insel Usedom". Der größte Teil der Stadt Wolgast liegt westlich vor der Insel Usedom, ein kleiner Teil liegt auf der Insel.

Die Herzöge zu Pommern-Wolgast residierten von 1295 bis 1625 auf der Schlossinsel in Wolgast, allerdings erinnert an das Schloss nur noch eine Informationstafel. Die wirtschaftliche Blüte erlangte Wolgast im 19. Jahrhundert.

Eisenbahnfährschiff „Stralsund“
Stadthafen

Diese Insider Tipps könnten Sie auch interessieren

  • Wasserschloss
    Gutbürgerliche Küche in Mellenthin mit frischen Produkten aus der Region sowie Kuchen und Tortenspezialitäten aus Weitere Infos
  • Neppermin Sonnenuntergang
    Die Orte Neppermin und Balm liegen am Ufer des südlichen Achterwasser der Insel Usedom am Weitere Infos
  • eat & smile
    Romantisch an der Spitze der Halbinsel Gnitz in Lütow gelegen, mit Blick auf den Peenestrom Weitere Infos
  • Waterblick
    Entdecken Sie das Fischrestaurant in loddin am Achter Water, wo die "Sonne im Meer versinkt". Weitere Infos
  • Festungsanlage Swinemünde
    Die Festungsanlage, Fort Engelsburg, in Swinemünde befindet sich in der Nähe vom Hafen. In Polen Weitere Infos
  • Wolgastsee in Korswandt
    Der Wolgastsee liegt südlich des Seeheilbades Ahlbeck am Rande der Gemeinde Korswandt auf der Insel Weitere Infos
  • Ehmalige Grenzstation in Altwarp
    1999 wurde mit dem Bau eines neuen Fährhafens mit Grenzstation in Altwarp eine Möglichkeit geschaffen Weitere Infos
  • Viel Liebe zum Detail
    Moderne Gourmetküche in Heringsdorf mit Einflüssen aus aller Welt. Sternekoch Tom Wickboldt interpretiert die gehobene Weitere Infos
  • Evangelische Kirche Koserow
    Bekannt geworden ist die kleine Feldsteinkirche in Koserow durch den Roman „Die Bernsteinhexe“ des Pastors Weitere Infos
  • Kirche St. Johannis Lassan
    Die ältesten Teile der Kirche St. Johannis in Lassan, ca. 750 Jahre, findet man im Weitere Infos
  • Loddin, ein Treff von UFA-Filmstars
    Nach 1911 entwickelte sich Loddin langsam zu einem Ferien- und Erholungsdorf. In den 1920/30er Jahren Weitere Infos
  • St. Marien-Kirche Netzelkow
    Die heutige Marienkirche in Netzelkow (Halbinsel Gnitz) geht auf das 15. Jahrhundert zurück. Ursprünglich gab Weitere Infos
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

Social Media

- Facebook

Projekte

- Usedom Sail -Ich roller dann mal weg

Kontakt

Inhaber der Website: Michael Koch
Diesterwegstrasse 59
17438 Wolgast
Telefon: 0176-51125261
E-Mail: info(@)usedom-inside.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok