Meine Insider Tipps

Michael Koch's Usedom Tipps

Zahlreiche Tipps & Infos um die Region Usedom als Insider zu erleben. Für jeden Geschmack ist etwas dabei:

Sehenswürdigkeiten, Events, Shoppen, Sport, Ausflüge, Schlafen, Essen & Trinken in den Seebädern & Orten in der Region Usedom.

Michael Koch

Insider Tipps in der Region Usedom

  • 1

Region Usedom - Insider Tipps

In den Restaurants, Bistros und Cafés steht herzhaftes nach alten Familienrezepten, internationale Gerichte und natürlich Fisch, Fisch, Fisch auf der Speisekarte.

Aufgrund der Bäderregelung in MV haben viele Geschäfte auch Sonntags geöffnet.

Kunsthandwerk bis Räucheraal, beliebte Mitbringsel sind Bernsteinschmuck, Bilder und Buddelschiffe. Souvenirs sind natürlich in allen Orten in der Region Usedom zu haben.

  • Mühlenbake in Świnoujście
    Die Mühlenbake in Swinemünde steht auf der Westmole und zeigt den Schiffen die Einfahrt in Weiterlesen
  • Schiffstouren. Angeboten werden Schiffsfahrten auf dem Stettiner Haff von Ueckermünde nach Swinemünde und Stettin, aber Weiterlesen
  • Kirche in Lubin bei Wapnica
    Die Backsteinkirche in Lubin wurde 1861 fertiggestellt. Das Dorf Lubin liegt auf der Insel Wolin Weiterlesen
  • Dorfkirche in Stolpe
    Die mittelalterliche Kirche in Stolpe auf Usedom wurde 1867 durch Blitzschlag stark beschädigt. Auf dem Weiterlesen
  • Gutshaus Wehrland-Bauer
    Das klassizistische Gutshaus Wehrland-Bauer befindet sich in dem Ort Wehrland im Lassaner Winkel. Im Jahr Weiterlesen
  • Kiteschule. Hier könnt ihr an der Ostsee auf Usedom und am Achterwasser Kitesurfen lernen. Auch Weiterlesen
  • Schloss Pudagla
    1574 wurde das Schloss Pudagla erbaut. Das im Schloss befindliche Cafe´ "Die Bernsteinhexe" ist benannt Weiterlesen
  • Essen vor Kulisse
    Das Restaurant in Ückeritz bietet regionale Gerichte mit internationalem Einfluss, ob Fisch, Fleisch oder Pastavariationen. Weiterlesen
  • Bäderarchitektur in Bansin
    Bäderarchitektur bringt den einzigartigen Glanz ins Ostseebad Bansin auf der Insel Usedom. Um die Wende Weiterlesen
  • Umkleidewagen in Bansin
    Als erstes deutsches Seebad erhielt Bansin 1923 die „Freibade-Erlaubnis“. Noch heute stehen aus dieser Zeit Weiterlesen
  • Küstenwald in Karlshagen
    Die besondere Lage des Küstenwaldes wie hier in Karlshagen hat dazu geführt, dass hier, wie Weiterlesen
  • Fort Zachodnie in Świnoujście
    Das Fort Zachodnie (Westfort) gehört zu den vier Forts in Swinemünde. Es wurde in den Weiterlesen
  • Kirche St. Nikolai zu Bauer
    Die Kirche St. Nikolai zu Bauer steht etwas abseits der weitläufigen Ortslagen von Bauer und Weiterlesen
  • Fahrradwege in Kröslin
    Fahrradwege in Kröslin. Mit ca. 30 Radrouten steht ein abwechslungsreiches Angebot zur Auswahl. Über 23 Weiterlesen
  • Seebrücke in Zinnowitz
    315 Meter ragt die Seebrücke in Zinnowitz in die Ostsee hinein. Erst 1993 wurde die Weiterlesen
  • Krummin
    2011, Landpartie - Usedom Insel der Fluchten und Träume, NDR Fernsehen. "Usedom, die kleine Inselschönheit in Weiterlesen
  • Optimisten Segeln - Es wird ein Grundkurs für Kinder ab dem 6. Lebensjahr angeboten. Die Kursleiter Weiterlesen
  • Fort Aniola (Engelsburg) in Świnoujście
    Die Engelsburg in Swinemünde befindet sich in der Nähe vom Hafen. In Polen wird die Weiterlesen
  • Ückeritz - Strandpromenade
    Das Seebad Ückeritz auf Usedom besitzt eine kleine Strandpromenade die erst in den letzten Jahren Weiterlesen
  • Kaffeemühle
    Im ältesten Profanbau der Stadt Wolgast aus der 2. Hälfte des 17. Jh. ist das Weiterlesen
  • Lassan - Blick ins Achterwasser
    Die Stadt Lassan liegt am Peenestrom der die Insel Usedom vom Festland trennt. Ein Besuch Weiterlesen
  • Buchhandlung Wolgast
    "Lesen erleben“, eine Mischung aus Arrangemens, die auf Passanten und Kunden positiv wirken und Neugier Weiterlesen
  • Peenemünde - Fahrradweg
    Der Fahrradweg beginnt in der Nähe vom Hafen Karlshagen und endet am Hafen Peenemünde. Der Weiterlesen
  • Bunker Museum in Wicko bei Wapnica
    Neben dem Anlaufhafen Wicko befindet sich ein Bunker-Museum V3 – die einzige Ausstellung der geheimen deutschen Weiterlesen
  • Peenemünde - Hafenpromenade
    Die Hafenpromenade in Peenemünde wurde ab 2016 vollständig erneuert. Mit dem letzten Lückenschluss in Höhe Weiterlesen
  • Bootsvermietung. Kleine Yachten chartern – zwei handliche Yachten mit 24 und 25 Fuß, jede ein GFK-Klassiker. Weiterlesen
  • Spezialitäten am Stadthafen
    Seit 1995 Gastronom aus Leidenschaft. Er weiß was er will und vor allem weiß er Weiterlesen
  • Essen im Museum
    Seit 1896 bestehenden Familienbetrieb in Koserow mit "Usedomer Küche" in einem Fisch- & Museumsrestaurant. Zusätzlich zu Weiterlesen
  • Kanuverleih in Neppermin, begleitete Touren - halb oder ganztägig - Vermietung. Das Team rüstet Sie aus und Weiterlesen
  • Strandhalle in Ueckermünde
    Die Strandhalle verwöhnt ihre Besucher mit exklusiven und regionalen Gerichten. Der idyllische Sandstrand, die herrliche Weiterlesen
  • Fahrten mit einem Ostseekutter übers Achterwasser und auf die Insel Usedom. Täglich Rundfahrten, Fahrten in Weiterlesen
  • Anklamer Tor in der Stadt Usedom
    Das Anklamer Tor in der Stadt Usedom wurde im 15./16. JH. errichtet, und ist als Weiterlesen
  • Jugendstiluhr in Ahlbeck
    Auf dem Platz vor der ältesten Seebrücke auf Usedom in Ahlbeck, steht eine Jugendstiluhr mit Weiterlesen
  • Evangelische Kirche Morgenitz
    In Morgenitz (Lieper Winkel) wurde bereits Anfang des 14. Jahrhunderts eine Kapelle gebaut. Die heutige Weiterlesen
  • Schippern Sie mit uns den Peenestrom entlang und bewundern Sie das Achterwasser. Außerdem können Sie Weiterlesen
  • Schiffsfahrten auf dem Peenestrom, Achterwasser und Greifswalder Bodden, zu den Robbenbank im Greifswalder Bodden, zur Weiterlesen
  • Tierpark Wolgast
    Der Familientierpark in Wolgast entstanden 1960 aus einem natürlichen Waldstück. Noch heute ist der Parkcharakter Weiterlesen
  • Strandfischer in Zempin
    Die Strandfischerei in Zempin hat eine alte Tradition. Noch bevor Touristen das kleinste Seebad auf Weiterlesen
  • Katamaran-Verleih und Segelschule. Für den Verleih und die Segelschulung mit Katschein stehen Katamarane von Hobie Weiterlesen
  • Till Richter Museum Schloss Buggenhagen
    Das Till Richter Museum Schloss Buggenhagen im Lassaner Winkel offeriert den talentiertesten, nationalen und internationalen, Weiterlesen
  • Bäderarchitektur in Zinnowitz
    Bäderarchitektur bringt den einzigartigen Glanz nach Zinnowitz auf die Insel Usedom. Um die Wende vom Weiterlesen
  • Salzwiesen auf der Halbinsel Gnitz
    Auf der Halbinsel Gnitz finden sich leichte Höhenzüge, offene Dünen und Strandflächen, Steilufer, Salzwiesen, Feuchtbiotope Weiterlesen
  • Trassenheide - Familienfreundlich
    Besonders Familien fühlen sich in dem kleinen Ostseebad wohl, denn Trassenheide bietet neben den natürlichen Weiterlesen
  • Marienkirche in Kamień Pomorski
    Die Marienkirche in Kamień Pomorski wurde im nordöstlichen Teil der ehemaligen Burg gebaut. Ihr Vorbild Weiterlesen
  • eat & smile
    Romantisch an der Spitze der Halbinsel Gnitz in Lütow gelegen, mit Blick auf den Peenestrom Weiterlesen
  • Konzertmuschel in Świnoujście
    Beliebter Treffpunkt und Veranstaltungsort, die Konzertmuschel in in Swinemünde an der Standpromenade. Vor allem musikalische Weiterlesen
  • Mit dem Boot "Ida vom Peendamm" unterwegs - ein Charterschiff für ungetrübten Naturgenuss. Komfortabel, großzügig und Weiterlesen
  • Konzertmuschel in Ahlbeck
    Die historische Konzertmuschel im Seeheilbad Ahlbeck liegt an der Strandpromenade, unmittelbar neben dem Zugang zur Weiterlesen
  • Loddin am Achterwasser
    Der Ortsteil Loddin, ein ehmaliges Fischer- und Bauerndorf, liegt am Achterwasser. Auch heute noch findet Weiterlesen
  • Paddeln Sie einen Tag lang im 1er oder 2er Kajak oder erkunden Sie die Peene Weiterlesen
  • Schmoolensee in Bansin
    Der Schmollensee auf der Insel Usedom ist einer der größeren Seen in Vorpommern. Er hat Weiterlesen
  • Der G8-Strandkorb
    Der G8-Strandkorb von 2007 steht heute in Heringsdorf an der Standpromenade. Gefertigt wurde der 6 Weiterlesen
  • Lüttenort - die schmalste Stelle der Insel Usedom
    Lüttenort, die schmalste Stelle auf der Insel Usedom bietet Romanitik "Satt". Zwischen Koserow und Zempin Weiterlesen
  • Höhen-Erlebnis
    Sechs verschiedene Parcours in Pudagla mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und Höhen zwischen einem und vierzehn Metern. Weiterlesen
  • Geführte Kanutouren auf Usedom. Die Kanustation ist der Ausgangspunkt für geführte Kanutouren auf der Krumminer Weiterlesen
  • Kajak- und Ruderbootverleih. Mieten Sie ein Kajak oder Ruderboot und erobern Sie das Achterwasser! Natürlich Weiterlesen
  • Gesteinsgarten in Pudagla
    Statten Sie doch einmal dem Usedomer Gesteinsgarten einen Besuch ab. Eine überraschende Vielfalt von wissenschaftlich Weiterlesen
  • Frisch Fisch in Neeberg
    Es gibt ihn noch, den Fischer in Neeberg. Frisch Fisch fangfrisch auf dem Teller. Und Weiterlesen
  • Museumshafen in Wolgast
    Der 1997 eröffnete Museumshafen in Wolgast liegt im Peenestrom und trennt die Schlossinsel vom Festland. Weiterlesen
  • U-Boot JULIETT U-461 in Peenemünde
    Fest vertäut an der Pier des ehemaligen Marinestützpunktes Peenemünde auf der Insel Usedom ist die Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Meine Insider Tipps - Essen & Trinken in der Region Usedom

In den Restaurants, Bistros und Cafés steht herzhaftes nach alten Familienrezepten, internationale Gerichte und natürlich Fisch, Fisch, Fisch auf der Speisekarte. Aber auch Wildgerichte gehören fast ganzjährig zur herzhaften Küche der Region. Der Favorit der "Sättigungsbeilagen" bleibt unverändert: „Tüften“, wie Pommern liebevoll ihre Kartoffeln nennen. Beim Trinken geht es in der Region eher traditionell zu. "Wat bruken wi Alkohol, solang wi Bier und Bramwin hewwen" (Was brauchen wir Alkohol, solange wir Bier und Branntwein haben). Die besten Tipps für Essen & Trinken finden Sie im Achterland und in den Seebädern meist nicht in der ersten Reihe.

Meine Insider Tipps - Freizeit & Kultur in der Region Usedom

Einkaufsmöglichkeiten für Lebensmittel des täglichen Bedarfs sind mehr als ausreichend vorhanden. In manchen Orten wird das Angebot durch ortsansässige Bäcker, Fleischer, Fischhändler und regionalen Wochenmärkte ergänzt. Aufgrund der Bäderregelung in MV haben auch viele Geschäfte Sonntags geöffnet. Kunsthandwerk bis Räucheraal, beliebte Mitbringsel sind Bernsteinschmuck, Bilder und Buddelschiffe. Souvenirs sind natürlich in allen Orten in der Region Usedom zu haben. Ostsee­strand, Küsten­wälder, Flach- und Steil­küsten, Herrenhäusern, Kirchen und andere historischen Bauwerke sowie Naturdenkmäler, Ateliers und Museen laden zum Besuch ein. Wer seinen Urlaub am Meer aktiv verbringen möchte, ist in der Region Usedom genau richtig. Die Region bietet unzählige Sport- und Freizeitangebote zu Land, zu Wasser und in der Luft. Tipps für die ganze Familie und jeden Geschmack.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.