usedom-inside.de - Insider Tipps für die Region Usedom

Zalew Kamieński

Zalew Kamieński

Der Zalew Kamieński (Camminer Bodden) ist eine Lagune der in die Ostsee mündenden Dziwna, des östlichen Mündungsarms der Oder. Er liegt in der polnischen Woiwodschaft Westpommern. Die Bezeichnung Camminer Bodden ist eigentlich nicht zutreffend, den diesen Namen hatte die Lagune nur bis zum Ende des 2. Weltkrieges. Seither gehört er zu Polen und wurde in Zalew Kamienski umbenannt.

Die bekanntesten Orte am Bodden sind Kamień Pomorski, Wolin und Dziwnów. Der Zalew Kamieński wird im Süden begrenzt durch die Insel Wyspa Chrząszczewska, im Westen und Nordwesten durch die Insel Wolin und im Osten und Nordosten durch das pommersche Festland. Er hat eine Größe von ca. 12506 Hektar. Das Gewässer wird als gutes Angelrevier bezeichnet sowie als ideales Segelgebiet. Eine Angelberechtigung für den Camminer Bodden kostet nur wenige Zloty. Es gibt Aal, Hechte und Zander.

Diese Insider Tipps könnten Sie auch interessieren

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33

Die Region Usedom als Insider erleben

  • 1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.